2
11. März 2011 Geschrieben von CoFa72 in News, PC-Games, Playstation3, XBOX360

Battlefield 3 : Neue Infos

Durch den CEO von DICE, Patrick Söderlund, sind einige neue Infos ans Licht gekommen. Er erzählte:

- Es wäre möglich, Multiplayer-Gefechte für 256 Spieler ( wie bei dem Ego-Shooter MAG) einzubauen, die Entwickler verzichten jedoch darauf.  DICE habe es intern sogar schon mit 128 Spielern auf einmal getestet. Das hätte aber keinen Spaß gemacht. Deshalb sehen sie keinen Grund, die Spieleranzahl höher als 64 einzubauen.

- DICE versucht, ein Dedicated-Server Modell umzusetzen

- Die Entwickler arbeiten hart an der Physik des Spiels. Nur durch die Engine ist es möglich, so ein Erdbeben darzustellen (Am Ende des Trailers), denn bei Bad Company 2 wäre das nicht möglich gewesen. Die Zerstörungen werden natürlich im Singleplayer und im Multiplayer möglich sein.

- DICE hat sich von EAs " Mirrors Edge " inspirieren lassen, da in Battlefield 3 nun auch Hände und Beine des Spielers sichtbar sind.

- Söderlund meint, dass sich die Spieler immer wieder die Frage stellen, ob diese Szene gescripted oder dynamisch abgelaufen ist. Ca. 80% des Trailers soll in Echtzeit geschehen sein, nur 20% sollen gescripted sein.

Teilen
6,0/61Bewertung
Bewertungsstatistik:
SterneProzentBewertungen
6100%1
50%0
40%0
30%0
20%0
10%0
Anklicken zum TeilenAnklicken zum Teilen