0
25. Oktober 2010 Geschrieben von Marion in News, PSP

SEGA kündigt Shining Hearts für PSP an

SEGA kündigte dieser Tage mit Shining Hearts für PSP ein neues Projekt an. Dieses soll im Winter 2010 auf den Markt kommen – leider bislang nur auf den japanischen.... .
In Shining Hearts verschlägt es uns auf die Insel Wyndaria. Dort schlüpft man in die Rolle von Rick, der dort in einer Bäckerei arbeitet.
Eines Tages wird die mysteriöse Kaguya an den Strand gespült. Sie ist emotionslos und leidet unter Gedächtnisverlust.
Als unangenehme Begleiterscheinung hat Kaguya leider auch Piraten angeschleppt. Diese sind scharf auf den geheimnisvollen Stein, den Kaguya an einer Kette trägt. Rick hat also alle Hände voll zu tun und muss nicht nur für Kaguyas Gedächtnisauffrischung sorgen, sondern auch gegen fiese Piraten antreten.
Ein wesentlicher Bestandteil des Spiels ist, sich aus einem anfangs kleinen Floss ein prächtiges Schiff zu bauen. Dafür muss man die Insel erkunden und Missionen absolvieren. So kann man Herzen kassieren, die in Schiffsbauteile umgesetzt werden können. Anderen Aktivitäten wie z.B. Brot backen, angeln gehen, auf der Insel herumspazieren usw. steht allerdings auch nichts im Wege – Ähnlichkeiten zum erfolgreichen Spiel Animal Crossing sind bestimmt zufällig....
In Japan soll das PSP-Spiel am 2. Dezember 2010 erscheinen. Ein etwaiger Veröffentlichungstermin für den Westen steht leider noch aus.
Dieser Link führt euch zu den Screenshots.

Teilen
0,0/60Bewertungen
Bewertungsstatistik:
SterneProzentBewertungen
60%0
50%0
40%0
30%0
20%0
10%0
Anklicken zum TeilenAnklicken zum Teilen